30.09.2011

Ein Büro mit Qualität

Q TechBüro Wasserwi Skor DSC_0983 ONLINE
W. Skor (m.) erhält die Urkunde zur Qualitätauszeichung aus den Händen des IHK-Hauptgeschäftsführers G. Schülke. B. Schirmer von der Allresist GmbH hatte die Bewertung durchgeführt. Foto: N. Groß

Team sorgt für ständige Optimierung der Arbeitsprozesse

Auf dem Wirtschaftsempfang „Märkischer Abend“ im Kloster Chorin wurde auch die Technisches Büro für Wasserwirtschaft und Landeskultur GmbH ausgezeichnet.

Die „Technische Büro für Wasserwirtschaft und Landeskultur GmbH“ in Freienwalde wurde 1990 von Wolfgang Skor gegründet. Es bietet Beratung, Planung und Bauüberwachung in den Bereichen Ingenieurbau, Verkehrsanlagen sowie Erd- und Grundbau. „Die sechs hochqualifizierten Mitarbeiter des Technischen Büros erkennen neben den klar formulierten auch unausgesprochene Anforderungen der Kunden“, betonte IHK-Präsident Dr. Ulrich Müller in der Laudatio.

Mitarbeiter erfahren eine hohe Wertschätzung

Das engagierte Team sei in der Lage rasch individuelle Lösungsmöglichkeiten anzubieten. Mit ihrer selbst entwickelten Optimierung zur Zeitverkürzung der Bauvorhaben werden Bearbeitungs- und Genehmigungszeiten wirkungsvoll verringert. Die folgenden drei Qualitätsmerkmale sind besonders hervorzuheben: Kundenanforderungen werden auf hohem Niveau identifiziert und individuell erfüllt. Mitarbeiter erfahren eine hohe Wertschätzung und werden bei Bedarf weitergebildet und in Entscheidungen einbezogen. Verbesserungen werden systematisch identifiziert, mit den Mitarbeitern kommuniziert und umgesetzt. Die Bewertung ergab den Entwicklungsstand „Gut geführtes Unternehmen mit Tendenz zur Exzellenz“.

Für Anfänger auf dem Gebiet des Qualitätsmanagments

Zielgruppe der Qualitätsauszeichnung „Qualität und guter Service aus der Hauptstadtregion“ sind kleine Unternehmen und „Anfänger“ auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements. Die Qualitätsauszeichnung wurde als „Einstieg“ konzipiert. Sie ist die unterste Stufe der Berlin-Brandenburger Qualitätsliga. Die Kriterien orientieren sich an der DIN ISO 9001 und dem EFQM-Modell.

alt IHK/NG

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Um einen neuen Kommentar zu schreiben, können Sie sich als registrierter Benutzer hier einloggen.
Falls Sie noch keinen Login haben, können Sie sich hier registrieren.
Als nicht registrierter Benutzer können Sie hier auch anonym einen Kommentar verfassen